Harburger

Veranstaltungen

Veranstaltungen für Groß und Klein, informativ oder zum reinen Vergnügen – hier erhaltet Ihr den Überblick, was in Eurem Bezirk so geht.

Sommer im

Park

Alljährlich findet das Event „Sommer im Park“ an der Harburger Außenmühle statt. Nach den erfolgreichen Festivals der vergangenen Jahre ist die Veranstaltung für die Harburger bereits ein fester Bestandteil und bietet allen Besucher:innen eine eindrucksvolle Atmosphäre im Harburger Stadtpark. Jedes Jahr werden im August Kultur und Künstler:innen aus Harburg erneut auf die Bühne gebracht. Ein bunter Mix aus Theater, verschiedenen Musikrichtungen, Tanz und vieles mehr.
Für das leibliche Wohl ist auch gesorgt. Die Gastronomiestände stillen den kleinen und den großen Hunger. Die Freilichtbühne im Harburger Stadtpark ist ein Veranstaltungsort mit besonderem Ambiente. Mit dem als Gartendenkmal geschützten Harburger Stadtpark, in dem sich die 2015 grundsanierte barocke, über 1.000 Quadratmeter große Freilichtbühne befindet, hat Harburg einen ganz besonderen Ort für kulturelle Veranstaltungen. Der Aufbau und die Bepflanzung rund um die Freilichtbühne sorgen für eine gute Akustik und das Bühnendach ermöglicht wetterfeste Auftritte jeder Art.

Harburg feiert

Vielfalt

„Zusammenleben in Vielfalt“ ist das Leitbild Harburgs. Ein Bezirk mit über 150 Nationen beherbergt einen kulturell vielfältigen Schatz und dieser wird am 28. August gemeinsam gefeiert. „Harburg feiert Vielfalt“ bildet den krönenden Abschluss des Festivals „Sommer im Park“ und bietet einen bunten Strauß kultureller Beiträge auf der Bühne als auch an zahlreichen Ständen Harburger Vereine, Institutionen, Initiativen und Gruppen. Das internationale Programm nicht nur den bunten Mix des Bezirkes Harburg wider, sondern bringt Menschen unterschiedlicher Kulturen, Generationen, Geschlechter und Hintergründe in entspannter Atmosphäre zusammen.

White

Dinner

Das Weiße Dinner an der Außenmühle Harburg hat schon Tradition und ein ist Muss für Picknick-Liebhaber. Stets am letzten Samstag im August sind alle herzlich eingeladen in der wunderschönen Atmosphäre des Harburger Stadtparks einen Tisch und Stühle sowie einen gefüllten Picknick-Korb mitzubringen. Eingeladen sind alle Freunde, Verwandten, Nachbarn und Bekannte! Einzige Auflage: Weiße Kleidung ist Pflicht. Werdet kreativ und genießt das Beisammensein an der Außenmühle.

Harburger

Kulturtag

Das Kulturfest ist bereits ein fester Bestandteil der lebhaften Kunst-und Kulturszene in Hamburg geworden. Verschiedene kulturelle, soziale und künstlerische Einrichtungen werden ab 12 Uhr ihre Türen öffnen und laden zu einem Kultur-Rundgang ein. Kleinere Einrichtungen erhalten außerdem die Möglichkeit, in den Centern auszustellen oder Aktionen zu organisieren.
Neben zahlreicher kultureller Angebote in der Stadt wird mit einem großen Laternenfest der seit vielen Jahren traditionelle „Große Harburger Laternenumzug“ am 06. November starten. Ab 13 Uhr präsentieren die Harburger Schützengilde e.V. und der Harburg Marketing e.V. ein herbstlich bunt leuchtendes Programm für die ganze Familie, verbunden mit großem sozialem Engagement.

Harburger

Herbstfest

Viele tolle Aktionen locken am Verkaufsoffenen Sonntag von 13 – 18 Uhr die ganze Familie in die Harburger City. Bekannte Größen und Live-Acts verschiedener Musikgruppen sorgen für gute Stimmung und werden die Besucher zum Tanzen, Schunkeln, Mitsingen und Mitfeiern animieren. Darüber hinaus werden in der ganzen City Aktionen mit viel Spiel und Spaß das Familienprogramm bereichern. Highlights bei den kleinen Besuchern: die große Hüpfburg, das Bungee- Trampolin auf dem Rathausplatz sowie das Kinderkarussell am Lüneburger Tor.
Das Thema für die Großveranstaltung mit Sonntagsöffnung wird sich durch ganz Harburg ziehen, auch die Center und Fachmärkte Mömax, Poco, Roller, Obi, Kabs und Bauhaus präsentieren auf ihren Flächen Attraktionen und Mitmach-Aktionen für Groß und Klein.

Ho Ho Ahoi!

der maritime Weihnachtsmarkt

Aus bunten Containern werdet Ihr mit kulinarischen Köstlichkeiten versorgt. Das regionale Angebot reicht von norddeutschen Käsespätzle mit Wikinger Salz, über den Xmas Burger vom Holsteiner Schwein, bis hin zu veganem Chili Sin Carne. Zur Bratwurst aus der Umgebung gibt es heißen Glühwein und Kinderpunsch zum Aufwärmen. Der weihnachtlichen Musik von Singer-Songwritern könnt ihr an der Feuerstelle lauschen oder beim Kauf eines Tannenbaums mitsummen.

Harburger

Weihnachtsmarkt

Nichts ist schöner als in der Adventszeit über einen Weihnachtsmarkt zu schlendern. Der Harburger besticht durch seine malerische Kulisse vor dem barocken Rathaus. Zwischen geschmückten Buden, der festlichen Illumination und der Tanne im Mittelpunkt des Marktes mit den Sternen und Lichtern, entsteht ein Zauber, der diese Zeit so einmalig macht.