Harburger

Gesellschaft + Soziales

Zusammenleben in Vielfalt – In Harburg kommen Menschen aus 155 Nationen zusammen die unterschiedlicher nicht sein können. Und dennoch findet sich ein friedliches Miteinander trotz gegensätzlicher Lebensanschauungen in einer bunten Harburger Gesellschaft.

Harburg

raeumt auf

Im Rahmen des Hamburg-weiten Projektes „Hamburg räumt auf“ der Stadtreinigung Hamburg veranstaltet der Harburg Marketing e.V. die Aktion „Harburg räumt auf“.

Werdet Teil der Aktion!

Alle Freiwilligen treffen sich am 03. März 2023 um 11 Uhr auf dem Harburger Wochenmarkt und um 16 Uhr vor Mimi Kirchner, um die Harburger City und den Binnenhafen sauber zu halten. Gemeinsam und mit viel Spaß freut sich der Harburg Marketing e.V. auf jede:n, der/die Lust hat, bei Deutschlands größter Stadtputzaktion teilzunehmen. Für alle Teilnehmenden gibt es im Anschluss eine kleine Stärkung aus der Harburger Gastronomie als Dankeschön für den Einsatz.

Habt ihr am 03. März keine Zeit? Das ist kein Problem! Ab dem 24. Februar bis zum 05. März habt ihr die Möglichkeit, Euch im Harburg-Info-Shop in der Hölertwiete 6, Müllgreifer, -säcke sowie Handschuhe zu leihen. Die gefüllten Säcke bringt ihr uns dann einfach zurück und wir sorgen gemeinsam mit der Stadtreinigung Hamburg für die fachgerechte Entsorgung.

Animiert gerne Eure Unternehmen, Schulen, Kindergärten oder Universitäten dazu, gemeinsam mit uns einen Clean Up Day zu veranstalten – wir freuen uns über jede:n fleißigen Helfer:in. Außerdem gibt es die Möglichkeit, sich im Vorfeld als Team anzumelden. Nutzt dafür gerne dieses Formular. Das Team, das die meisten Müllsäcke sammelt, bekommt nach der Veranstaltung eine kleine Belohnung.

Es wäre schön, wenn sich viele Harburger:innen gemeinsam mit dem Harburg Marketing e.V. für ein sauberes Harburg einsetzen und etwas Gutes für den Standort tun.

 

Harburg räumt auf - jetzt anmelden!
Harburg räumt auf

Harburg

dreht das

Mit dem Projekt „Harburg dreht das“ nehmen wir an der Hamburg-weiten Aktion „Hamburg dreht das“ teil.

Gemeinsam mit zahlreichen Bürger:innen, Unternehmen und Institutionen möchten wir das Ziel erreichen, in diesem Jahr stadtweit 15% Energie einzusparen. Mit unserer diesjährigen Weihnachtsbeleuchtung konnten wir bereits 33% Strom im Vergleich zum Vorjahr sparen.

Möchtet auch Ihr oder Euer Unternehmen mitmachen und gemeinsam mit uns Energie sparen? Dann schaut gerne immer wieder auf unserer Website vorbei – wir veröffentlichen Tipps und Tricks wie Euch das Energiesparen leichter fallen kann.

 

Spenden für die

Ukraine

Wir alle haben die schlimmen Umstände, die in der Ukraine herrschen, mitbekommen. Aber wie können wir in und aus Harburg helfen?

Sachspenden
Wenn Ihr noch Sachspenden habt, die Ihr gerne spenden möchtet, dann wendet Euch gerne an das Deutsche Rote Kreuz. 

DRK Kreisverband Hamburg-Harburg
Telefon: 040 766 0920

Unterstützung der Geflüchteten vor Ort
Kannst du anderweitig helfen, zum Beispiel als Dolmetscher:in, bei der Betreuung von Kindern oder bei Behördengängen? Dann melden Sie sich gerne unter folgendem Link an.